kurz · 21. Januar 2020
In Nord- und Südtirol bietet die zwei Länder Skiarena - von Nauders am Reschenpass bis Sulden im Vinschgau - unbegrenzten Pistenspaß. Die Unterschiede in Lebensart und Mentalität der Einheimischen machen die Region besonders reizvoll.
Serie · 05. Januar 2020
Im Strandcafè Mettnau genießt der Gast einen grandiosen Blick über den Untersee – bis ans gegenüberliegende Ufer der Halbinsel Höri
Serie · 27. Dezember 2019
Die Raupe immersatt am Hölderlinplatz wird nach dem Foodsharing Konzept betrieben.
Serie · 21. Dezember 2019
Das Café Schlössle im beschaulichen Seeburg schaffte es sogar auf verschiedene Krimicover – unter anderem von Agatha Christie
Serie · 21. Dezember 2019
Café und Weinstube Zum Bäckerhaus in Roßwälden haben eine lange Tradition
lang · 15. Dezember 2019
Serbien überzeugt - mit bunten Kulturen, mittelalterlichen Klöstern, unberührter Natur und ausgezeichneter Küche
Serie · 06. Dezember 2019
Die Geschichte des Cafè Höpker in Fischbach beginnt vor fast 80 Jahren
Serie · 03. Dezember 2019
Im Café Wohnzimmer mit Blick auf die historische Altstadt von Altensteig genießt man Kaffee und selbstgemachten Kuchen und fühlt sich ganz wie Zuhause
Serie · 24. November 2019
Im Cafè Mieze in Dettenhausen schnurren keine Katzen, aber dafür brummt die Eismaschine fast jede Nacht – auch im Winter.
kurz · 17. November 2019
Beschaulichkeit statt Hektik und Stress – in den Manufakturen auf der Schwäbischen Alb Im September eröffnete als eine der ersten Manufakturen ‚Emmas Springerle in dem 72 Hektar umfassenden Alten Lager, Teil des einstigen Truppenübungsplatzes Münsingen. Das weitläufige Gelände mit Park und Gebäudekomplexen steht unter Denkmalschutz. Die Kasernenanlage, 1895 vom württembergischen König Wilhelm II erbaut, ist seit neuestem unter dem Namen albgut zum Manufaktur- und Kulturort geworden.

Mehr anzeigen